Mit offenen Karten!

Qualitäts-Check der KdA-Akademieleiter auf ihrer Konferenz 
am 10.1.19 in Hannover.

Unser Bild: Volker Baars (Kassel), Mike Barowski (Bad Vilbel), Renate Streuer (Hannover) und Horst Harguth (Düsseldorf).

Die Chefs der „Konferenz der Akademien für Kommunikation, Marketing, Medien e.V.“ (KdA) treffen sich regelmäßig an unterschiedlichen Standorten zu Informationsaustausch und offenem kollegialen Dialog. Ziel: Überprüfung und Weiterentwicklung einheitlicher Qualitäts-Standards der Studienangebote. Motto: Alles kommt auf den Prüfstand. Schwerpunktthemen in Hannover: Online-Marketing und Leistungs-Zertifizierungen. Dazu Renate Streuer von der Norddeutschen Akademie: „Jetzt muss es abgehen in Richtung Europa“.

Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Google Analytics, Schriften von fonts.com und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren